Leseempfehlung

Bücher, Hörbuch und App des Monats April 2019

01.04.2019

Ausgewählt von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.




© Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.
© Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.
Seit ihrer Gründung im Jahr 1976 zeichnet die Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. monatlich ein Bilderbuch, ein Kinderbuch und ein Jugendbuch mit dem Gütesiegel „Buch des Monats“ aus. In Zusammenarbeit mit Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren sowie Verlagen veröffentlicht die Akademie im Rahmen des Projekts „Drei für unsere Erde“ seit 2011 jeden Monat jeweils einen Klima-, einen Umwelt- und einen Natur-Buchtipp. Im März 2015 griff die Akademie mit der Empfehlung einer „App des Monats“ mit Kinder- bzw. Jugendliteratur- oder -kulturbezug die digitale Erzählkultur auf. Anlässlich des Weltgeschichtentags am 20. März 2019 veröffentlichte die Akademie erstmals die Empfehlung „Hörbuch des Monats“. Die ehrenamtlichen Jurys treffen ihre monatliche Wahl aus den Neuerscheinungen der Verlage.

Hörbuch des Monats April 2019

Peter Kaempfe (Sprecher)
Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne
Jakob Martin Strid (Autor)
56 Minuten, 13,00 EUR, Dortmund: Igel Records 2019, ab 4 Jahren
ISBN 978-3-7313-1220-8

Eine fantastische Abenteuergeschichte voller literarischer Vorbilder versetzt die Zuhörenden in ein liebevoll gestaltetes Setting. Figuren mit Humor und Tiefe sorgen für eine Prise Spannung. Eine warme Vorlesestimme, akzentuiert gesetzte Melodien und Geräusche machen aus dem Hörbuch ein Hörerlebnis für alle Altersgruppen.


Jugendbuch des Monats April 2019

Harper Lee
Wer die Nachtigall stört ...
Graphic novel
Illustriert und bearbeitet von Fred Fordham
Aus dem Englischen von Claire Malignon
Überarbeitung von Nikolaus Stingl
288 Seiten, 20,00 EUR, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 2018, ab 14 Jahren
ISBN 978-3-499-21822-4

Der moderne Klassiker als Graphic novel! Fordham behält die Besonderheiten des Romans, lässt die kindliche Stimme zu Wort kommen und nähert sich ehrfurchtsvoll dem zeitlosen Werk über Rassismus und Emanzipation. Gelungen ist die bildliche Umsetzung eines der wichtigsten Werke des 20. Jahrhunderts für ein junges Lesepublikum!


Kinderbuch des Monats April 2019

Die Rache der schwarzen Katze
und andere Sagen aus der Schweiz

Herausgegeben und neu erzählt von Katja Alves
136 Seiten, 32,00 EUR, Zürich: NordSüd Verlag 2019, ab 7 Jahren
ISBN 978-3-314-10449-7

Eine Sammlung von Sagen aus der Schweiz, die von 19 namhaften Künstlerinnen und Künstlern zeitgemäß in Szene gesetzt werden. In den Illustrationen werden die Eigenheiten der Sagen eingefangen und machen aus dem Buch ein wunderbares Seh- und Leseerlebnis nicht nur für die Schweiz!


Bilderbuch des Monats April 2019

Peter Sís
Robinson
Aus dem Englischen von Brigitte Jakobeit
48 Seiten, 16,95 EUR, Hildesheim: Gerstenberg 2019, ab 6 Jahren
ISBN 978-38369-5697-0

Ein Bilderbuch, das die Imagination von Geschichten und die Magie der Kindheit zauberhaft in Bilder fasst. Ein Junge, der anders ist, taucht ein in die bunte Welt seiner Lieblingserzählung. Sepiafarben weichen und man begleitet den Jungen in eine bunte Traumlandschaft. Wunderschön illustriert mit einer besonderen Hommage an die Macht von Literatur.


App des Monats April 2019

Comic Life 3
2,49 – 5,49 EUR, Mount Pleasant, SC/USA: plasq 2014–2018, ab 6 Jahren
Die App ist bei Google Play und iTunes erhältlich und erfordert iOS 81 oder neuer.

Mit „Comic Life 3“ kann man seiner Phantasie bei der Gestaltung eines eigenen Comics freien Lauf lassen, denn Bilder, Texte, Sprechblasen etc. können beliebig kombiniert werden. Die verschiedenen Layout-Vorlagen ermöglichen daneben unter anderem auch die Gestaltung einer klassischen Zeitungsseite. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!


DREI FÜR UNSERE ERDE - APRIL 2019

Klima-Buchtipp April 2019

Jana Steingässer
Paulas Reise
oder Wie ein Huhn uns zu Klimaschützern machte

160 Seiten, 17,00 EUR, Hamburg: Oetinger 2019, ab 8 Jahren
ISBN 978-3-7891-0965-2

Eine Familie begibt sich auf die Spuren des Klimawandels, begegnet Menschen in unterschiedlichen Ländern und lernt, wie das ökologische System funktioniert. Ein aktuelles Sachbuch, das zum Klimaschutz anregt und den Kindern eine Stimme gibt.


Umwelt-Buchtipp April 2019

Julia Neuhaus
Floras Dschungel
Mit Illustrationen von Till Penzek
40 Seiten, 15,00 EUR, München: Tulipan 2019, ab 4 Jahren
ISBN 978-3-86429-374-0

Dem grauen Alltag in einer Großstadt möchte Flora etwas entgegensetzen: Bunte Blumen sollen auf dem Balkon blühen. Die ausdrucksstarken Bilder spielen mit Fantasie und Farbe, zeigen die Wirkung von Pflanzen und laden ein, sich die Welt bunt zu gestalten.


Natur-Buchtipp April 2019

Bart Rossel
Die wunderbare Welt der Insekten
Mit Illustrationen von Medy Oberendorff
Aus dem Niederländischen von Eva Schweikart
91 Seiten, 26,00 EUR, Hildesheim: Gerstenberg 2019, ab 10 Jahren
ISBN 978-3-8369-5645-8

Insekten sind kleine Wunder. Ihrer Nützlichkeit und Stärke widmet sich das großformatige Bildersachbuch auf beeindruckende Weise. Bilder und Sachinformationen eröffnen neue Perspektiven. Ein besonderes Buch über eine beeindruckende Welt für die ganze Familie.


Jury (Buch des Monats)
Dr. Jana Mikota
Martin Anker M. A.
Dr. Hannelore Daubert
Dr. Claudia Maria Pecher

Jury (App des Monats)
Dr. Christine Pretzl
Martin Anker M. A.
Professorin Dr. Angelika Beranek
Anna Hein-Schwesinger M. A.
Dr. Claudia Maria Pecher

Jury (Drei für unsere Erde)
Dr. Jana Mikota
Dr. Claudia Maria Pecher
Dr. Michael Stierstorfer
Hannelore Verloh

Jury (Hörbuch des Monats)
Dr. Jana Mikota
Martin Anker M. A.
Dr. Hannelore Daubert
Anna-Lisa Gagliano
Dr. Claudia Maria Pecher


Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V.
Zweck und Aufgabe der Akademie ist die ideelle und gemeinnützige Förderung der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur. Zu ihren Zielsetzungen gehören: die Aufwertung der Kinder- und Jugendliteratur, die Erarbeitung von Wertkriterien, Information, Beratung und Leseförderung. Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vom Bezirk Unterfranken, von der Stadt Volkach, der Bayerischen Sparkassenstiftung sowie von den fördernden Mitgliedern.

Präsidium
Dr. Claudia Maria Pecher, Präsidentin
Prof. Dr. Gabriele von Glasenapp, Vizepräsidentin
Ulrich Störiko-Blume, Vizepräsident i.V.

Geschäftsstelle
Josef Rößner M. A.
Lena van den Wyenbergh B.A.

Kontakt:
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
Schelfengasse 1
97332 Volkach
Tel.: (09381) 4355
E-Mail: info@akademie-kjl.de
Internet: www.akademie-kjl.de
Redaktionskontakt: schuster@dipf.de