Meldung

Was lesen Jugendliche?

03.04.2007

Neuer Empfehlungskatalog des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V.


Empfehlungskatalog: Das Jugendbuch
Empfehlungskatalog: Das Jugendbuch
Quelle: Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.

Eine Orientierungshilfe
Die richtige Buchauswahl ist entscheidend, um Jugendliche für das Lesen zu begeistern. Aber der Griff nach dem passenden Buch fällt aufgrund der Fülle des Angebots nicht immer leicht. Der neue Empfehlungskatalog des Arbeitskreises für Jugendliteratur bietet Eltern, Lehrern, Pädagogen und Bibliothekaren eine Orientierungshilfe.

Lesetipps für 12 bis 16-jährige und für junge Erwachsene
150 Titel zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten wurden von Fachleuten aus den Bereichen Buchhandel, Literaturkritik, Bibliothek, Pädagogik und Forschung sorgfältig zusammengestellt und ausführlich besprochen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Neuerscheinungen der letzten Jahre. Die Auswahl umfasst sowohl literarisch anspruchsvolle Texte als auch Lesetipps für wenig geübte Leser von 12 bis 16 Jahren und für junge Erwachsene. Ein einführender Beitrag legt Auswahlkriterien dar; eine Fachbibliografie und umfassende Register machen den Band zu einem nützlichen Nachschlagewerk.

Herausgeberinnen
Doris Breitmoser und Kristina Linge
104 Seiten
8,00 Euro zzgl. Versand

Bezugsquelle
Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.,
Metzstraße 14c
81667 München
Tel.: (0 89) 45 80 80-6
Fax (0 89) 45 80 80-88
E-Mail: bestellung@jugendliteratur.org
Internet: www.jugendliteratur.org


Redaktionskontakt: schuster@dipf.de