Akteure

Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (NRW)


Kontakt:

Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (NRW)
Ruhrallee 1 -3
44139 Dortmund
Tel.: 02931 825215
Fax: 02931 825230

E-Mail: christiane.bainski@bra.nrw.de 
Internet: http://www.kommunale-integrationszentren-nrw.de/


Kurzporträt:
Alle geförderten Kommunalen Integrationszentren in NRW bilden einen landesweiten Zusammenschluss. Das Land NRW unterstützt die Kommunalen Integrationszentren durch eine Landesweite Koordinierungsstelle (LaKI), die sich aus der ehemaligen Hauptstelle der Regionalen Arbeitsstellen zur Förderung von Kindern und Jugendlichen aus Zuwandererfamilien NRW und Teilen des Kompetenzzentrums für Integration bei der Bezirksregierung Arnsberg zusammensetzt. Die Handlungsfelder der Kommunalen Integrationszentren in NRW orientieren sich entlang der biografiebegleitenden Bildungskette und verstehen dabei Integration als Querschnittsaufgabe. In Einzelnen sind die Handlungsfelder: Integration als Querschnitt, Frühe Bildung, Schule, Schule/Beruf.