Akteure

Leseforum Bayern


Kontakt:

Leseforum Bayern
Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) Grundsatzabteilung
Schellingstr. 155
80797 München
Tel.: (089) 2170-2237
Fax: (089) 2170-2205

E-Mail: Hermann.Ruch@isb.bayern.de 
Internet: http://www.leseforum.bayern.de/index.asp?MNav=0


Kurzporträt:
Das Leseforum Bayern wurde 2002 vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus ins Leben gerufen und organisatorisch am Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) angesiedelt. Ziel ist es, die schulische Leseförderung in Bayern zu intensivieren und die Schulbibliotheksarbeit zu unterstützen. Hierbei wird mit zahlreichen externen Kooperationspartnern zusammengearbeitet. Das Leseforum bietet Eltern, Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, aber auch bayerischen Schulen wichtige und gut strukturierte Informationen: eine Lektüre-Datenbank, einen Lesekalender sowie Tipps und Hilfen für die Planung und den Aufbau von Schulbibliotheken. Unterstützt wird die Bildung kooperativer Netzwerke, die sich für die Leseförderung engagieren.